Vaduz

Wir sind gestern am späten Abend noch auf unserem Parkplatz (beim Stadion) in Vaduz, unserem letzten Land *snief*, angekommen. Diese kleine Hauptstadt von Lichtenstein besitzt nämlich keinen Campingplatz und ist auch von der Größe und Einwohnerzahl eher überschaubar. Es hätte auch einen Bummelzug gegeben der in 35 Minuten alle “Sehenswürdigkeiten” abgefahren wäre, aber für uns war das Städtchen, mit seinen etwas mehr als 5.000 Einwohnern, nach Hauptstädten wie London kein Problem mehr 🙂

Nachdem wir in der Früh bei frostigen 12 Grad aufgewacht sind haben wir beschlossen wir lassen das Frühstück im kalten Elton ausfallen und begeben uns gleich in die Stadt. Nach cirka 10 Minuten haben wir auch schon beim ersten Souvenirladen halt gemacht und Magnete (nehmen wir immer aus jeder Stadt für Pipsi und uns mit), einer Postkarte (schickt Stefan aus jedem Land an seinen Dad) und ein Pickerl mit der Flagge für Elton (siehe Foto weiter unten) eingekauft. Danach haben wir auch schon eine Bäckerei gefunden und haben uns im Warmen ein Frühstück gegönnt.

Danach konnte uns aber nichts mehr aufhalten und wir haben diese Metropole auf uns wirken lassen 🙂

Die Hauptstraße nach Vaduz am morgen:
DSC02290

Kathedrale St. Florin:
DSC02310

Aussicht vom Berg auf Vaduz inkl. der Weingärten die sich mitten in der Stadt befinden:
DSC02324

Schloss Vaduz – wo der Fürst seinen Hauptsitz hat und wir es daher nicht besichtigen konnten, weil wir glauben das er wahrscheinlich gemütlich auf der Couch lag und auf sein Volk schaut 😉
DSC02347

Schloss von etwas weiter weg:
DSC02354

Das rote Haus (ist hier auch eine Sehenswürdigkeit) 😉
DSC02358

Danach haben wir noch den Hofkellerei des Fürsten besucht und haben dann unsere letzten Schweizer Franken im Souvenirladen ausgegeben. Dann ging es auch schon wieder zum Elton zurück wo wir noch ein Mittagessen am Parkplatz eingenommen haben und schon waren wir wieder weg aus Liechtenstein. Wir sind heute am Nachmittag dann schon bei unserem letzten Stopp angekommen – und sitzen mittlerweile am Parkplatz vor der Therme Erding wo wir es uns morgen nochmals richtig gut gehen lassen bevor wir dann endgültig nach Hause fahren!

Zum Schluss noch unsere gesammelten Pickerl aus allen Ländern die wir besichtigt haben die jetzt voller Stolz auf Elton´s Eingangstüre kleben:
DSC02376

Wir sind schon etwas traurig, dass morgen der letzter Tag des großen Abenteuers ist aber wir freuen uns natürlich auch schon sehr auf Zuhause! Unsere Familie und Freunde warten schon und ich glaube wir haben genug Geschichten zu erzählen 🙂

Eine Antwort auf „Vaduz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*